Sanitäter-Team

Die BIL-Schule besitzt ein aus Lehrern und Schülern bestehendes Schulsanitätsteam, das während der Schulzeit die Erste-Hilfe-Versorgung ergänzt und sichert. Unsere im Erste-Hilfe-Kurs ausgebildeten Schüler stellen im Rahmen des Schulsanitätsdienstes die Erstversorgung im Fall von Unfällen, Verletzungen und Krankheiten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes sicher. Unser Schulsanitätsdienst kooperiert mit dem Malteser Hilfsdienst, der die Ausbildung der Teammitglieder im Bereich Erste Hilfe und des Sanitätswesens durchführt und uns großzügig und sehr engagiert mit Übungsmaterial und Ausbildern unterstützt. 

Im ersten Obergeschoss des Schulgebäudes befindet sich der großräumige Sanitätsraum mit der erforderlichen Ausstattung. Das Team und der Raum stehen unter der Leitung von Herrn Gerst, der im Sanitätswesen geschult ist. Hier trifft sich das Sanitätsteam für regelmäßige gemeinsame Trainings, in denen theoretisch und praktisch Fallbeispiele behandelt werden, um somit eine solide Basis für richtiges Verhalten in verschiedenen Notsituationen zu erhalten. Auch die Fünft- und Sechstklässler treffen sich regelmäßig, um spielerisch an das Thema "Leben retten" herangeführt zu werden. 

Unsere Schulsanitäter stehen uns auch bei Schulveranstaltungen, wie dem alljährlich stattfindenden Sportfest, jederzeit zur Verfügung und helfen Menschen in Notsituationen. 

Im Schuljahr 2016/17 ist das Sanitäter-Team der BIL-Schule durch folgende Schüler/innen vertreten.